Kommunikation

WERDEN SIE EIN BIOSPHÄREN-KOMMUNIKATOR

Kommunikation ist unerlässlich, um das Bewusstsein für das Thema der Nachhaltigkeit zu schärfen. Durch Kommunikation können die Zivilgesellschaft und die Medien sicherstellen, dass der Tourismus als ein System verstanden wird, dessen Variablen kombiniert werden müssen, um die nachhaltige Entwicklung zu stärken.

Kommunikation spielt eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung von Strategien und Projekten für einen nachhaltigen Tourismus, trägt zur Schaffung und zum Austausch von Erfahrungen bei und hilft beim Informationsaustausch. Darüber hinaus trägt die Kommunikation dazu bei, das Bewusstsein für verantwortungsvollen Tourismus zu schärfen und die Interessengruppen davon zu überzeugen, dass nachhaltige Praktiken letztlich ihren Interessen zugutekommen.

 

DIE VERANTWORTUNG DES TOURISTISCHEN KOMMUNIKATORS

Das Internet ist ein einmaliges Instrument für den Austausch von touristischen Erfahrungen, ohne dass ein Vermittler benötigt wird, der die Informationen abgleicht. In einer vernetzten Welt, in der jeder seinen eigenen Kommunikationskanal gestalten kann, sind die Nutzer zu Menschen geworden, deren Empfehlungen einen Marktwert haben.

Wir bei RTI wollen den Dialog über Nachhaltigkeit fördern und den Stimmen, die diese verteidigen, mehr Gehör geben. Wir wollen helfen, den Marktwert der Nachhaltigkeit zu steigern, dadurch dazu beitragend, die guten Praktiken im Zusammenhang mit einem verantwortungsvollen Tourismus am Leben zu erhalten, das Engagement für eine nachhaltige Entwicklung zu verlängern und die Entwicklung des Biosphären-Kreislaufeszu fördern.

 

WAS BEDEUTET ES, EIN BIOSPHÄREN-ZERTIFIZIERTES MEDIUM ZU SEIN.

Die Reise- und Tourismusmedien sind Grundpfeiler des Tourismusmarketings und ein wesentlicher Beitrag zur Kommunikation mit dem Endverbraucher und der Vermittlung einer nachhaltigen Botschaft. Deshalb arbeiten wir daran, die Stimmen, die sich für nachhaltige Aktivitäten, Unternehmen oder Destinationen einsetzen, zu würdigen und ihnen Gehör zu schaffen.

Die Biosphären-Zertifizierung für Medien dient dazu, sicherzustellen, dass sie das Bewusstsein für einen nachhaltigen Tourismus schärfen und gleichzeitig den Verbrauchern helfen, verantwortungsbewusste und nachhaltige Produkte in bevorzugter Weise auszuwählen.

 

WAS IST EIN BIOSPHERE AMBASSADOR?

Die Kommunikation des nachhaltigen Tourismus muss auf allen Ebenen zwischen den verschiedenen Interessengruppen stattfinden. Es ist daher unerlässlich, dass es bestimmte Akteure gibt, die Nachhaltigkeit durch Sprache und Schilderung besser vermitteln können. In diesem Sinne ist ein Biosphere Ambassadoreine Person, die:

  • Mithilft, dass Tourismusunternehmen, die angemessene Nachhaltigkeitsprinzipien und relevante Standards anwenden, mit mehr Sichtbarkeit und Anerkennung ihrer Anstrengungen belohnt werden.
  • Dazu beiträgt, die Beziehungen zwischen großen Reiseveranstaltern, lokalen Gemeinschaften und kleinen und mittleren Unternehmen zu verbessern, woraus sich für beide Seiten vorteilhafte Allianzen entwickeln können.
  • Dabei hilft, Reiseziele, Unternehmen und touristische Erfahrungen, die sich der Nachhaltigkeit verschrieben haben, zu begründen, zu fördern und bekannt zu machen.
  • Dazu beiträgt, bei den Reisenden eine verantwortungsbewusste Einstellung zu fördern und ihr Reiseerlebnis zu bereichern.
  • Reisezielen, Unternehmen und Verbrauchern im Tourismus unterstützt, relevante Nachhaltigkeitsstandards und -praktiken zu verstehen und zu übernehmen (Zertifizierungen, Richtlinien, gute Praktiken, fairer Handel, Beziehungen zur Gemeinschaft und Öffentlichkeitsarbeit usw.).

contact